Badener Höhe mit Friedrichsturm

Der 34 m hohe Friedrichsturm auf einer der höchsten Erhebungen der Region (1.002 m) wurde 1891 erbaut. Der etwa 1 km entfernt am Wanderweg zum Herrenwieser See gelegene Gedenkstein erinnert an Philipp Bussemer, einen der Gründerväter der Baden-Badener Ortsgruppe des Schwarzwaldvereins.

Vom Turm kann der Wanderer bei klarem Wetter eine bezaubernde Aussicht über das Wäldermeer des Nordschwarzwalds und über die Rheinebene hinweg bis zu den Vogesen genießen. Nach einer umfassenden Renovierung, die der Schwarzwaldverein Baden-Baden e.V. mit Hilfe vieler Spenden durchführte, ist der Turm seit Mai 2003 wieder zugänglich.