Ellbachsee

Der Ellbachsee ist der See der Elfen und Wassergeister. Das Kloster Kniebis hatte einst an den Seequellen Fischteiche angelegt. Bis zum heutigen Tage bezieht das Kniebisdorf von dort durch eine Pumpleitung sein Trinkwasser. Auch die Flößer benutzten den Karsee fleißig als oberste Schwallung (Treibsee). Der Ellbachsee ist in viele Wandervorschläge wie z.B. den Seensteig, der 2 Seentour … des Baiersbronner Wanderhimmels eingebunden und liegt idyllisch gelegen 5,5 km von Mitteltal und 2,2 km vom Kniebis im Ellbachtal.
Seit 2013 gibt es am Kniebis eine barrierefreie Aussichtsplattform, den Ellbachseeblick. Von dort hat man einen herrlichen Blick auf den Ellbachsee und die umliegenden Wälder und Schwarzwaldberge.